Berlin

Montag, 16. Mai 2005

Rechargeable...

Manchmal reichen ein paar sehr schöne Tage aus, um sich wieder fit zu fühlen. Die habe ich gerade gehabt. Nötig war's.

Was mich in nächster Zeit dann über Wasser halten wird, ist der gebuchte Sommerurlaub. Hmm, ist leider noch ein bisschen hin. Aber egal. Das verlängerte Wochenende war wieder mal eine Streicheleinheit für die Seele. Auch wenn das Wetter gestern und vorgestern echt beschissen war. Der Karneval der Kulturen mit allen Randerscheinungen wirkte auch etwas dünner besucht als im Vorjahr...

Lustig war jedenfalls am Samstag das kleine Moped, das sich in den großen polizeibegleiteten Hell's Angels Pulk verirrt hatte, und bei den staunenden Passanten für allerlei Amüsement gesorgt hat :)

Außerdem wimmelt es zur Zeit in der Stadt nur so von Mitgliedern der aber auch wirklich allerkleinsten Turnvereine aus ganz Deutschland. Die haben auch die größten Schriftzüge auf ihren Klamotten...
Von TV Hintertutzingen bis TV Pusemuckel. Unglaublich.

Die zusammengehörenden Horden sind jedenfalls gut an ihren identischen Mützen und Trainingsjacken zu erkennen. 'Ei, wo geetsch denn hier zschum Alexschanderplatsch?' ist mein definitives Lieblingszitat des Tages...

Sonntag, 9. Januar 2005

Himmel über Berlin...

Der war heute am Vormittag besonders schön.





Aber auch die dunkle Schattenwelt der Bunker hatte seinen Reiz. Kontraste in einer verrückten und suboptimalen Welt.

Sie kann aber auch schöne Dinge bieten. Manchmal braucht man nur etwas länger, um sie zu entdecken...

Montag, 20. Dezember 2004

Nightflight...

Es ist kalt. Und dunkel. Sternenklar.

Es gibt nicht Schöneres, als die eigenen Schritte im ersten gefallenen Schnee knartschen zu hören. Und es riecht nach Winter. Mir hat es einfach nur gefallen.



In letzter Zeit entdecke ich irgendwie meine Leidenschaft für ungewöhnliche Inneneinrichtungen...

Sonntag, 19. Dezember 2004

Strange things...

Berlin, Nähe Kottbusser Tor. Sinnierend starre ich ein wenig planlos in der Gegend herum. Natürlich wieder mal zu früh da. Egal, denn beim Warten kann man die Zeit nutzen, sich seiner Umgebung genauer zu widmen.

Während ich so um mich rum schaue, ertönt von hinten plötzlich Geschrei. Eine kleine Gruppe vermummter Autonomer tobt die Straße lang, gefolgt von einem Polizeiwagen. Mit dem anderen Ohr nehme ich bereits den Sirenenklang einer zweiten Wanne wahr, die offensichtlich auf dem Weg hierher ist.

Abrupter Showdown als die Autonomen den ersten Wagen mit Leuchtkugeln beschießen, um sich anschließend schnell wie der Wind in alle nur vorstellbaren Richtungen zu verkriechen. Die Wanne spuckt die Ordnungshüter aus, die sogleich die Verfolgung aufnehmen.

Der andere Wagen rauscht mit Blaulicht an der Straße vorbei. Vielleicht um irgendwo den Weg abzuschneiden. Drei Minuten später ist wieder alles ruhig.

Dann ein Tippen auf der linken Schulter.

'Und, alles klar?'
'Yep. Alles klar.'

'Auf geht's.'
'Cool.'

Seltsame Welt. Aber manchmal muss das wohl so sein...

Sonntag, 5. Dezember 2004

Impressions...

Nun noch ein paar Eindrücke, damit hier auch mal wieder etwas anderes als Depri-Gejammer erscheint!






Berlin bei Nacht...

Montag, 29. November 2004

Berlin at night...

Fast leere Straßen, Dunkelheit. Ein bisschen regnet es. Manchmal mag ich diese Stimmung.

berlin

Sommer ist schön, aber Herbst und Winter haben definitiv auch so ihre Momente...

Freitag, 26. November 2004

Wildes Berlin...

Viele Tiere, die man sonst nicht unbedingt in einer Stadt erwarten würde. Jedoch haben sie hier als Kulturnachfolger oft bessere Bedingungen als in ländlichen Gegenden, wo ihre Umgebung durch die Landwirtschft teilweise erheblich beeinflusst wird.

Es gibt in Berlin Habichte, Turmfalken und auch Füchse. Gestern habe ich einen gesehen, mitten in der Stadt am Steubenplatz. Das war jetzt die Kurzversion.

So. Jetzt ist der Beitrag wieder einigermaßen hergestellt. Irgendwas war noch mit Hase und Fuchs und dem 'Gute Nacht'-Sagen, aber das krieg ich nicht mehr ganz original auf die Reihe.

World Of Whisperwind

Some things are not what they seem to be...

Come inside...

Du bist nicht angemeldet.

Reality...

...is for people who lack imagination!!

Tanz, Du Sau!!

Whispered...

Juli 2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 

Recently whispered...

Floholepo, datt hammse...
Floholepo, datt hammse jetzt aber schön jesacht! Ja,...
frau_floh - 11. Dez, 23:14
Yep. Du hast ihn also...
Yep. Du hast ihn also auch noch auf Deiner Abo-Liste,...
Budenzauberin - 11. Dez, 08:37
Die Frau Budenzauberin...
Die Frau Budenzauberin stöbert in alten, verstaubten...
frau_floh - 6. Dez, 20:16
Huhu! :-)
Huhu! :-)
Budenzauberin - 6. Dez, 19:58
Neeneenee, mein Bester...
Neeneenee, mein Bester - die Zeiten, in denen Du mich...
Budenzauberin - 26. Aug, 22:23

So what??

Online seit 6141 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 11. Dez, 23:14

Credits


Berlin
Besinnliches
Fun
Happiness
Mental Confusion
Monsterwelt
Rage
Schmerzliches
Seltsames
Wahnwitziges
Widerliches
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren